verkehr, straße

Standstreifen wird zur Tanzfläche

Große Augen machen heute die Autofahrer auf der A 3.
Auf dem Standstreifen bei Passau ist ein junger Mann unterwegs, der tanzt!
Dabei bleibt es aber nicht.
Trotz des Mega-Verkehrs läuft er über die Fahrbahn.
Zwischen den Mittelleitplanken will sich die Polizei den offenbar Verwirrten greifen.
Obwohl sich der 17-Jährige mit Händen und Füßen wehrt, gelingt es den Beamten.
Möglicherweise stand er unter Drogen.
Mittlerweile ist der junge Mann in einer Fachklinik.