© Funkhaus Landshut

Starker Tobak: Zoll beschlagnahmt zehntausende Zigaretten

Diese Menge an Zigaretten hätte wohl selbst der stärkste Kettenraucher nicht so leicht weggeraucht:
Über 24 000 Zigaretten stellen Zöllner vom Landshuter Hauptzollamt sicher.
Ein Paar aus England will die Tabakwaren nach Deutschland schmuggeln.
Sie werden allerdings an der deutsch-österreichischen Grenze gestoppt.
Die Glimmstängel sind unter anderem in Reisekoffern und im Kofferraum versteckt.
Der Traum von einem Zigarettenvorrat hat sich für das Paar somit in Rauch aufgelöst.