© Pixabay

Steinewerfer auf der A93

Es ist der Albtraum für jeden Autofahrer.
Jemand steht auf einer Brücke und wirft Steine auf die Straße.
Genau das ist jetzt in Niederbayern passiert

Tatort ist gestern Nachmittag die vielbefahrene A93 bei Bad Abbach.
Da ist eine Frau unterwegs als plötzlich ein Stein gegen die Scheibe ihres Autos knallt.
Trotz des Schocks behält die Fahrerin die Kontrolle.
Sie sieht sogar noch zwei Personen auf der Brücke wegrennen.

Wie uns die Polizei Mainburg gesagt hat, handelt es sich um die erste Brücke nach dem Dreieck Saalhaupt.
Hinweise auf die Steinewerfer bitte an die Polizei.