tier, tiere, © Pixabay

Stier geht auf die Feuerwehr los

Ein wild gewordener Stier ist nicht zu unterschätzen,
Das müssen ein Landwirt und Feuerwehrleute südlich von Bad Füssing erleben.
Im Bezirk Braunau bricht ein Stier von der Weide aus und geht auf seinen Besitzer los.

Mit seinem E-Bike kann der Landwirt den Angriff abblocken.
Der Stier rennt weg, Bauer und Feuerwehr hinterher.
Als das wildgewordene Tier die Feuerwehrleute angreift, muss es leider erschossen werden.
Für einen zweiten entlaufenen Stier geht der Ausflug besser aus – er kann betäubt und auf den Hof zurück gebracht werden.