© Pixabay

Storch legt Bruchlandung hin

Runter kommen sie alle…
Eine ungewöhnliche Bruchlandung hat uns die Polizei aus Bogen gemeldet.
Der Bruchpilot ist ein junger Storch.
Der hat sich heute Mittag aus seinem Nest getraut und erste Landeversuche unternommen.
Runter kommt der Flugschüler mitten auf dem Bogener Stadtplatz, wo er orientierungslos herumstelzt.
Besorgte Bürger rufen die Polizei, die den Jungstorch in den Straubinger Tiergarten bringt – wo er aufgepäppelt wird.