Straubing: Wiederaufbau des abgebrannten Rathauses beschlossen

Eine Mischung aus alt und neu soll es werden:
Das Straubinger Rathaus.
Der Stadtrat hat gestern einem Wiederaufbau des abgebrannten Gebäudes zugestimmt.
Dabei soll Altes wie zum Bespiel barocke Decken erhalten werden.
Neu werden ein Aufzug und zusätzliche Treppenhäuser gebaut.
Insgesamt drei Jahre sind für den Wiederaufbau geplant.
Gut 46 Millionen Euro soll das Projekt kosten.