© Funkhaus Landshut

Streit unter Kleinen sorgt für großen Ärger

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – das hat sich in einer Asylbewerberunterkunft in Triftern wieder mal bewiesen.
Dort zoffen sich zwei Geschwisterpaare im Alter von elf und zwölf Jahren.
Die Eltern wollen schlichten, geraten sich dann selbst in die Haare.
Einer der Väter geht mit einem Besen auf den anderen los und verletzt ihn leicht.
Dann greift die Polizei ein.
Außerdem gibt es eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.