© Pixabay

Streithähne prügeln sich wegen Fahrweise

Ein 29-jähriger Kirchdorfer ist gestern Nachmittag ganz gemütlich mit seinem Auto nahe Triftern unterwegs.
Plötzlich fährt ihm ein anderes Auto gefährlich nah auf, überholt und bremst ihn dann aus!
Darin sitzt ein 49-jähriger Osterhofener.
Nach dem riskanten Manöver steigen beide Männer aus ihren Fahrzeugen und fangen auf offener Straße an zu streiten!
Auf einmal zerrt der Raudi-Fahrer seinen Kontrahenten aus dem Auto und schlägt ihm mit voller Wucht ins Gesicht!
Der 29-Jährige wird an der Stirn verletzt, der 49-Jährige bekommt eine Anzeige.