technik

Süd-Ost-Link: Bürgermeistertrasse aus dem Rennen?

Den Strom von Norden nach Süden transportieren das ist die Aufgabe vom Netzbetreiber Tennet.
Seit Jahren wird um die beste Trassenführung beraten
Wo genau wird der sogenannte Südostlink im nördlichen Landkreis Landshut verlaufen?
Die sogenannte „Bürgermeistertrasse“, die sich am bestehenden Straßennetz orientiert, hat offenbar wenig Chancen sich durchzusetzen.
Das berichtet die Landshuter Zeitung.
Es gibt offenbar Probleme mit einem Gewerbegebiet südlich der A92 und mit einem Vogelschutzgebiet bzw. dem Moorboden nördlich der Autobahn, hieß es.
Heute findet dazu ein Planungsforum in der Eskara statt.
Da sollen der Landrat und die Bürgermeister sowie die Behörden- und  BI-Vertreter informiert werden.