© Pixabay

Tankstellen-Überfall in Nandlstadt – Täter noch flüchtig

Die Gefahr ist leider immer präsent:
Tankstellen werden häufiger Opfer eines Überfalls.
Gestern Abend passiert es in Nandlstadt im Landkreis Freising.
Gegen 20.50 Uhr bedroht ein Mann mit einem Messer die Kassiererin und fordert Geld.
Mit einigen hundert Euro macht er sich danach aus dem Staub.

Der Tankstellenräuber ist noch auf der Flucht.
Darum hofft die Polizei auf Hinweise

Den Beamten liegt folgende Personenbeschreibung vor:

Es handelt sich um einen jüngeren Mann, der etwa 170 cm groß und schlank ist. Er trug eine weiße Mund-Nasen-Maske, einen dunklen Parka mit aufgesetzter Kapuze, eine dunkle Hose und eine Basecap sowie Handschuhe. Er sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Zudem führte er ein Messer mit sich.