© Pixabay

Taubenhaus für Landshut?

Grau-weiße Vögel prägen das Stadtbild von Landshut.
Die Rede ist von Tauben, von denen es bis zu 1 000 im Stadtgebiet gibt.
Um die Population einzudämmen, soll ein Taubenhaus her.
Als Standorte denkbar sind Dachflächen rund um das Rathaus, Maxwehr und den Bernlochner.
Der Tierschutzverein Ergolding  bietet an, die Betreuung zu übernehmen – und hofft auf Anwohner, die möglicherweise ihren Dachstuhl für ein Taubenhaus zur Verfügung stellen.