Teilnehmer für Statistik gesucht

Wie wär´s denn mit einem kleinen Nebenverdienst?
Das Landesamt für Statistik sucht Leute, die bei einer Statistik mitmachen.
Es soll rausgefunden werden, wie die Menschen mit ihrem Haushaltsbudget zurechtkommen.
Also wieviel sie einnehmen, ausgeben – und ob das Geld reicht.
Die Daten sind wichtig für politische Entscheidungen, zum Beispiel für das Arbeitslosengeld 2.
Wer sich an der Statistik beteiligen möchte, muss eine Weile ein Haushaltsbuch führen.
Dafür gibt es 85 Euro.
Alle Informationen finden Sie hier.