© pixabay

Termine für Saisonvorbereitung beim EV Landshut stehen fest

Während der Sommerpause bleibt die Eisfläche leer.
Ab dem 20. August wird es wieder ernst für den EV Landshut.
Dann beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison in der DEL2.

Vor allem der September wird heiß auf dem Eis.
Die Kufenflitzer des EVL haben sechs Testspiele vor sich, darunter auch die Derbys in Straubing, Rosenheim und Bad Tölz.
Vom 3. bis 5. September absolvieren die EVL-Spieler außerdem ein Trainingslager in Österreich.

Das erste Pflichtspiel der neuen Saison ist am 1. Oktober.