polizei

Teurer Sportflitzer zerkratzt

Wer sein Auto in Eggenfelden parkt, muss offenbar mit allem rechnen.
Das zeigen gleich drei aktuelle Fälle.
Am Schellenbruckplatz nimmt ein Unbekannter einen Lamborghini ins Visier.
Er zerkratzt ihn an mehreren Stellen und richtet einen Schaden von 10 000 Euro an.
Auch einen BMW zerkratzt der Täter.
Einen Tag vorher erlebt eine Frau ihr blaues Wunder.
Als sie vor einem Eggenfeldener Supermarkt ihr Auto aufmacht, schlägt ihr ein beißender Gestank entgegen.
Jemand hat es geschafft, den Innenraum mit einer stinkenden Flüssigkeit unbenutzbar zu machen.
Aus Eggenfelden, Vorname, Nachname