© Europa Therme Bad Füssing

Thermalbäder sollen sich neu aufstellen

Der bundesweite Lockdown im Frühjahr hat viele hart getroffen.
Gelitten haben auch die Thermalbäder in Niederbayern, auch sie mussten vorübergehend schließen.
Das ist auch mit ein Grund, warum der Bezirk Niederbayern über eine Neuausrichtung nachdenkt.
Die fünf Thermalbäder von Bad Gögging bis Bad Füssing sollen sich demnach neu aufstellen, um besser wirtschaften zu können.
Dazu gibt es erste Gespräche mit der AOK Bayern.
Gemeinsam soll zum Beispiel die Auslastung der Bäder erweitert werden.