THW Landshut hilft im Katastrophengebiet

Die extreme Hochwasserlage in den Katastrophengebieten scheint sich langsam aber sicher zu entspannen.
Die Berchtesgadener können unter Auflagen zurück in Ihre Häuser.
Das Aufräumen und Begutachten der Schadenstellen steht aber noch bevor.
Und dafür ist auch Hilfe aus Niederbayern angerückt.
Dazu Michael Saller vom THW Landshut im Radio Trausnitz Interview: