© Bundesagentur für Arbeit

Tipp für die Corona-Hotline der Arbeitsagentur

Wer in diesen Tagen bei der Agentur für Arbeit anruft, hört oft das Besetztzeichen.
Die Leitungen sind völlig überlastet.
Besonders zwischen 9 und 12 Uhr rufen jede Menge Menschen an.
Darum die Bitte der Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen:
Wenn möglich, am Nachmittag anrufen.
Die Agenturen für Arbeit in Landshut, Pfarrkirchen, Dingolfing, Landau, Rottenburg und Vilsbiburg sind unter einer Corona-Hotline zu erreichen.

Die Corona-Hotline 0871 697 555 ist von 8 Uhr bis 18 Uhr erreichbar.
Umfassende Informationen und Vorlagen für Anträge gibt es auf der Seite www.arbeitsagentur.de.
Arbeitgeber können Ihre Anliegen zu den gleichen Zeiten unter der kostenfreien Servicenummer 0800 4 5555 20 klären.