© Stadt Landshut

„Tischlein deck dich“ im Landshuter Bernlochner

Bald zieht wieder Essenduft durch den Landshuter Bernlochner:
Das seit einiger Zeit leer stehende Restaurant hat neue Pächter.
Das Ehepaar hat den Vertrag gestern unterschrieben.

Frühestens im April soll das Essen auf den Tisch kommen.
Die Pächter wollen ihre Gäste mit hochwertiger regionaler Küche begeistern.
„Die Karte bietet neben Klassikern wie Zwiebelrostbraten und Wiener Schnitzel auch eine Vielzahl an vegetarischen und veganen Alternativen sowie eine saisonal orientierte Wochenkarte“, sagt Anja Hirsch.