Tödliche Flammen in Straubing

Ein Wohnhausbrand in Straubing hat heute morgen in einer Tragödie geendet.Eine 90 Jahre alte Frau kam in den Flammen ums Leben gekommen.Ihr 88jähriger Ehemann wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.Das Erdgeschoß des Hauses am Michaelsweg war aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten.Der Ehemann konnte sich noch aus eigener Kraft ins Freie retten, seine Frau konnte nur noch tot geborgen werden.Die Kripo Straubing hat die Ermittlungen übernommen