Tödlicher Arbeitsunfall am Wasserwerk

Ein tragischer Unfall hat sich gestern Nachmittag an einem Wasserkraftwerk in der Rott bei Eggenfelden ereignet.
Bei Wartungsarbeiten kam ein 77 jähriger Mann ums Leben.

 

Es passierte an der bekannten Prühmühle in Eggenfelden. Der 77 Jährige Mann wollte wohl den Rechen des Kraftwerks reinigen, als er verunglückt.
Er wurde von zwei Passanten gefunden und konnte nur noch tot geborgen werden. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Die Prühmühle in Eggenfelden ist eine sehr gut erhaltene, alte Mühle an der Rott, die sehr bekannt ist, weil dort auch immer wieder Führungen stattfinden.