polizei

Tödlicher Unfall heute Morgen auf der B20

Bei Oberschneiding gerät ein Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn.
Er prallt frontal in ein entgegenkommendes Auto.
Der 56 jährige Fahrer dieses Autos stirbt noch an der Unfallstelle.
Der Unfallverursacher sowie zwei weitere Schwerverletzte werden ins Krankenhaus gebracht.
Die B20 musste zwischen Taiding und Wolferkofen gesperrt werden.