© FFW SR

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kelheim.

In der vergangenen Nacht ist ein 27 jähriger zwischen Kelheim und Kapflberg mit seinem Auto aus einer Kurve geflogen.
Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb in einem angrenzenden Feld liegen.
Der Fahrer wurde aus dem Auto geschleudert.
Er starb noch an der Unfallstelle.
Unklar ist, wie lange es gedauert hat bis der Unfall entdeckt wurde.
Das kaputte Auto war von der Straße aus nicht zu sehen, da eine Hecke die Sicht versperrte.