© pixabay

Tötung auf eigenen Wunsch? Prozess in Passau

Hat eine 24-jährige Frau ihre Freundin auf deren eigenen Wunsch getötet?
Diese Frage klärt ab heute das Landgericht Passau.
Die Angeklagte soll das Opfer in einem See bei Wegscheid ertränkt haben.
Ein gemeinsamer Selbstmordversuch ist vorher offenbar gescheitert.
Die Staatsanwaltschaft wirft der 24-Jährigen Tötung auf Verlangen vor.
Das Urteil wird Anfang November erwartet.