© HLGLandshut

Toller Erfolg für Hans-Leinberger-Gymnasium Landshut

Mit ihrer Ausstellung: Kleidungsproduktion auf dem Prüfstand konnten acht Seminarmitglieder und ihr Lehrer einen großen Erfolg erringen. Sie holten sich einen der Hauptpreise beim Bundeswettbewerb: Eine Welt für alle. Als Lohn für diese gute Arbeit dürfen sie kommende Woche zur Preisverleihung nach Berlin fahren. Die Freude über diesen Preis ist natürlich auch beim gesamten HLG-Gymnasium spürbar. Denn an dem Wettbewerb nehmen immer rund 300 Schulen aus ganz Deutschland teil.