Topf mit Öl auf Herd vergessen

Einmal kurz nicht aufgepasst und schon ist es passiert:
In einem Mehrfamilienhaus in der Landshuter Porschestraße vergisst ein Mann einen Topf mit Öl auf dem Herd.
Das Öl entzündet sich.
Der Hausbewohner versucht noch das Feuer zu löschen, dabei verletzt er sich leicht.
Aber die Rauchentwicklung ist so stark, dass alle Anwohner das Haus sofort verlassen müssen.
Die Feuerwehr hat die Situation aber schnell unter Kontrolle.
Das Haus wird gut gelüftet, dann können alle wieder zurück in ihre Wohnungen.