Totale Schnapsidee: Landshuter verliert seinen Lappen

Wenn wir einen Termin bei der Polizei haben, dann trinken wir vorher besser keinen Schluck Alkohol.
Ein Mann in Landshut macht aber genau das Gegenteil:
Er besäuft sich hemmungslos und fährt dann mit 1,6 Promille zur Polizei vor.
Die Alkoholfahne kann der 52-jährige nicht wirklich verbergen – die Polizei nimmt ihm vor Ort seinen Autoschlüssel und Führerschein ab.