© Pixabay

Tourismus im Zeichen von Corona

Wir bleiben auch zu Jahresbeginn ziemlich unter uns.
Im Januar haben sich kaum Touristen nach Niederbayern verirrt.
Schuld ist natürlich Corona.

In Zahlen ausgedrückt:
Die Gästeankünfte sind im Vergleich zum Vorjahresmonat um 88 Prozent zurückgegangen.
Ähnlich hoch ist der Rückgang auch in der Stadt Landshut.
Noch weniger Gäste sind in die Landkreise Regen und Freyung-Grafenau gekommen.