© pixabay

Traue nie deinem Navi

Man sollte sich eben nicht blind auf sein Navigationsgerät verlassen…
Das hat ein 25-jähriger LKW-Fahrer jetzt auf die harte Tour gelernt.
Das Navi lotst ihn und seinen 40-Tonner in ein Julbacher Siedlungsgebiet und zu einer viiiiel zu kleinen Brücke.
Der Mann versucht trotzdem, sie zu überqueren.
Der Laster beschädigt das Brückengeländer und schlitzt sich damit zwei Reifen auf.
Fahrer und Fahrzeug müssen dann aus der Misere herausgelotst werden.