Trickbetrüger ergaunern 200 Euro

Riesen Pech für eine junge Apothekenmitarbeiterin in Moosburg.
Sie wird Opfer von Trickbetrügern.
Zunächst kauft das Betrügerpärchen bei der Apothekerin einfach nur Traubenzucker.
Doch dann wollen die Beiden einen großen Geldschein in bestimmte kleine Scheine zu gewechselt haben.
In dem darauffolgenden Chaos lassen die trickbetrüger unbemerkt Schein mitgehen.
Am Ende fehlen in der Kasse 200 Euro.