Trinkwasser ist wieder in Ordnung

Die Wasserkocher im Landkreis Freising haben wieder Pause.
Das Trinkwasser in vielen Orten des Landkreises muss nicht mehr abgekocht werden.
Laut dem Landratsamt haben die Kontrollen gezeigt, dass das Wasser wieder in Ordnung ist.
Damit ist auch die Chlorung beendet.
Zur Sicherheit werden aber weitere Kontrollproben gezogen.
Am Freitag hatte das Landratsamt eine Warnung rausgegeben.
Betroffen waren die Gemeinden Nandlstadt, Attenkirchen, Haag, Au, Mauern, Moosburg, Wang, Wolfersdorf und Zolling.