© Pixabay

Trotz Corona offen: Nagelstudio wird zugenagelt

In der Krise müssen einige Geschäfte zurückstecken.
Zum Beispiel die Frisörsalons, da werden vorerst keine Haare geschnitten.
Aber auch Nagelstudios sind im Zuge der Allgemeinverfügung erstmal geschlossen.
Eigentlich.
Ein Nagelstudio in Straubing macht weiter, als wäre nichts gewesen.
Das kann die Polizei in der aktuellen Situation nicht gutheißen.
Sie nagelt das Studio zwangsweise zu und schickt der Betreiberin eine Anzeige hinterher.