polizei

Frauen wehren sich gegen Tankstellenräuber

Eine Großfahndung der Polizei läuft gerade im Bereich Pilsting im Landkreis Dingolfing-Landau.
Dort überfällt heute Nacht ein bewaffneter und maskierter Gangster eine Tankstelle.
Er bedroht die beiden Frauen im Kassenraum, sticht sogar in Richtung einer der beiden Angestellten.
Aber die Angestellten wehren sich heftig und schaffen es, sich unverletzt in einer Toilette einzusperren.
Der Täter rennt ohne Beute weg.
Der Überfall war gegen 3 Uhr 15 im Bereich des Autohofs Pilsting an der A92-Anschlusstelle Landau.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
klein (ca. 160 cm), bekleidet mit einem schwarzem Kapuzenpulli mit einer ärmellosen Jeansjacke darüber, einer dunklen Hose und schwarzen Stiefeln.
Das Gesicht war mit einer schwarzen Maske verdeckt.
Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent.