Überfall auf Tankstelle im Landkreis Dingolfing-Landau

Szenen wie in einem Film haben sich gestern Abend in Mengkofen abgespielt.
Eine vermummte Frau bedrohte die Tankstellenangestellte mit einem Beil.Doch die wehrte sich, griff unter anderem nach einem EC-Karten-Terminal und warf dieses der Räuberin entgegen. Die vermummte Frau flüchtete aufgrund dessen aus der Tankstelle.Ein Zeuge hatte das alles beobachtet und fackelte nicht lange.Er überwältigte die Räuberin, nahm ihr das Beil ab und hielt sie fest bis die Polizei kam.Die 18 Jährige wurde schliesslich in ein Bezirksklinikum eingeliefert.Es besteht laut Polizei der Verdacht, dass sie psychisch krank ist.