Unbekannte klauen Stahl

In Rottenburg ist ein wirklich schweres Verbrechen begangen worden – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.
Freitagmittag fahren zwei Unbekannte bei einem Container in der Nähe der Firma C-Con vor.
Dort laden die beiden jede Menge Stahlrohre und Stangen auf ihren Anhänger.
Dabei lassen sie die Angestellten der Firma in dem Glauben, sie seien Altmetallhändler.
Der Schwindel fliegt allerdings erst auf, als die beiden Diebe mit ihrer tonnenschweren Beute schon über alle Berge sind.
Wer am Freitag etwas beobachtet hat, soll sich bei der Polizei Rottenburg melden.