© Pixabay

Unbekannter greift Joggerin aus Niederbayern an

Eine Joggingrunde die mit einem großen Schock und leichten Verletzungen endet:
Gestern Abend ist eine 41- Jährige Frau auf dem Radweg in Richtung Neustadt an der Donau unterwegs.
Als Sie plötzlich von einem Unbekannten angegriffen wird.
Der Mann zieht sie an den Haaren und versucht die Frau am Oberkörper zu verletzen.
Danach läuft er davon.
Die Frau bleibt leicht verletzt zurück.
Ein Hubschrauber wird eingesetzt um nach dem Täter zu suchen. Ohne Erfolg.
Wer etwas gesehen hat, soll sich bei der Kripo Landshut melden.

Täterbeschreibung:

Der unbekannte Mann wird auf ca. 20-40 Jahre geschätzt, etwa 180 cm groß. Er trug einen schwarzen Kapuzenpulli und eine schwarze Sturmhaube.