© pixabay

Unbekannter schraubt an Autoreifen rum

Das ist schon wirklich extrem dumm und dreist!
Eine 53-jährige Frau aus Gangkofen im Landkreis Rottal-Inn fährt am Morgen mit ihrem Auto los.
Der Wagen war über Nacht vor ihrem Wohnhaus geparkt.
Auf einmal fällt ihr auf, dass sich das Auto ganz komisch fährt.
Sie hält also an und stellt fest, dass jemand alle 4 Radmuttern am linken Vorderreifen gelockert hat!
Wohl mit dem Ziel, dass sich das Rad während der Fahrt löst.
Das Ganze muss in der Nacht zuvor passiert sein.