Unfall auf den Tribünen

Beim LaHo-Tribünenfest in der Landshuter Altstadt ist gestern Abend ein junger Mann verunglückt.
Der 17 Jährige Schüler wollte runter von der Tribüne und dachte offenbar er könne abkürzen.Er stieg über das Aussengeländer und sprang aus gut zwei Metern Höhe hinunter.Dabei landete er offenbar äusserst unglücklich auf dem Boden.Laut einem Polizeisprecher erlitt er mittelschwere Rückenverletzungen.