© Pixabay

Unfall mit Hühnerlaster bei Mitterskirchen

Da lachen nicht mehr die Hühner:
Denn ihr „Taxi“, ein Hühnerlaster, kippt heute früh bei Mitterskirchen im Landkreis Rottal-Inn um.
Passiert ist der Unfall auf der B 588.
Der LKW muss einem Autofahrer ausweichen, der sich beim Überholen verschätzt.
Die Tiere müssen mit viel Aufwand umgeladen werden.
Und die Polizei hat mit dem unfallflüchtigen Fahrer noch ein Hühnchen zu rupfen.