© Innenministerium

Unfall mit Rettungswagen bei Mainburg

Auf einer Straße bei Mainburg geht seit dem frühen Morgen nichts mehr.
Um kurz vor sechs kracht es heftig zwischen Unterempfenbach und Gschwellberg.
In den Unfall sind nicht nur ein Auto und ein Laster verwickelt, sondern auch ein Rettungsfahrzeug im Einsatz.
Nach ersten Ermittlungserkenntnissen wollte das Auto gerade den LKW überholen, als plötzlich der Rettungswagen von hinten in das Fahrzeug kracht.
Bei dem Unfall wird die Autofahrerin schwer verletzt, ihr Beifahrer und die Beifahrerin im Sanka mittelschwer.
Der Lasterfahrer und der des Rettungswagens kommen wohl unverletzt davon.