Unfallfahrer mit Schutzengel

Ein spektakulärer Unfall ist an einem Bahnübergang in Plattling passiert.
Das Ende vom Lied:
Ein Auto ist jetzt nur noch ein Schrotthaufen.
Heute früh hat es ein Autofahrer offenbar ganz besonders eilig.
Vor einem Bahnübergang fährt er viel zu schnell in die Kurve – und verliert die Kontrolle.
Das Auto kommt von der Straße ab, gerät auf die Gleise und donnert gegen Bahnschwellen.
Dadurch wird sogar ein Schrankenhäuschen dahinter verschoben.
Der Fahrer hat Glück.
Sein Auto ist zwar Schrott – er ist aber unverletzt und während des Unfalls ist gerade kein Zug gekommen.