wahl, © Funkhaus Landshut

Unterlagen für Briefwahl in Landshut auch online beantragbar

Noch 5 Wochen bis zur Bundestagswahl und in Niederbayern wird nach und nach die Wahl-Post verschickt.
Die Stadt Landshut hat damit schon begonnen.
Jeder der Wahlberechtigt ist, soll bis spätestens 4.September seine Post erhalten.
Bei wem das schon der Fall ist, der kann ab heute auch Online die Briefwahl  unter www.landshut.de/briefwahl beantragen.
Außerdem ist die Beantragung auch mittels QR-Code, der auf dem Wahlbenachrichtigungsbrief aufgedruckt ist, möglich.
Bis Mittwoch den 22.September um 16 Uhr können die Unterlagen beantragt werden.