Ursache für Horrorunfall bei Deggendorf noch unklar

Was war die Ursache für den schrecklichen Unfall gestern Nachmittag im Landkreis Deggendorf?
Noch ist unklar, warum der 44 jährige Fahrer eines Kia bei Winzer auf die Gegenfahrbahn geriet.

Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto wurden eine Frau getötet und sechs Menschen schwer verletzt.
Der 44 jährige Unfallverursacher und der 56 jährige Fahrer des anderen Autos befinden sich laut Polizei noch im kritischen zustand.
Bei dem Rettungseinsatz waren drei Hubschrauber und mehrere Krankenwagen im Einsatz.
Die Feuerwehr musste mittels Rettungsspreizer alle Insassen aus den beiden zertrümmerten Autos herausholen.