wetter

Uwe Brandl für Glyphosat-Verbot

Seit Jahren ist die Verwendung des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat höchst umstritten.
Ein Niederbayer macht sich jetzt für ein Verbot stark.
Und zwar Uwe Brandl aus Abensberg.
Hinter ihm steht der Bayerische Gemeindetag.
Brandl sagt: Das potentiell giftige Zeug gehört nicht auf Bayerns Grünflächen, Äcker und Felder.
Nachdem Österreich das Mittel bereits verboten hat, sollte Bayern jetzt nachziehen, heißt es in der Forderung an die Bayerische Staatsregierung.