Verdacht auf Giftköder in Landshut

Im Bereich des Plantagenweges auf dem Damm in Richtung des Waldrandes hat ein unbekannter mehrere Fleischbällchen ausgelegt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei ist es nicht auszuschließen, dass die Fleischköder vergiftet waren. Die Polizei bittet um Hinweise und entsprechende Vorsicht im Bereich des Plantagenweges.