Verdächtiges Pulver: Post evakuiert

Es sind wahrscheinlich Minuten voller Anspannung:
Wegen eines verdächtigen Pakets wird das Gebäude der Postverteilstation in Zwiesel geräumt.
Minuten vorher entdeckt ein Briefzusteller ein Paket, aus dem verdächtiges grünes Pulver austritt.
Der Mann ruft die Polizei.
Die evakuiert das Gebäude und versucht die Empfängerin des Paketes zu erreichen.
Das klappt nach einiger Zeit.
Und dann kommt auch raus, was da verdächtig aus dem Paket rieselt:
Heilerde zur Behandlung bei Magen-oder Darmproblemen.