polizei

Verkehrskontrolle wird zu Verfolgungsjagd

Die Polizei will in Neustadt an der Donau einen BMW kontrollieren.
Doch daraus wird nichts!
Der BMW-Fahrer gibt sofort Gas und brettert davon –
die Beamten hinterher.
Das ist aber gar nicht so einfach, weil der Flüchtige mit 100 Sachen über Feldwege und Wiesen düst.
Schließlich rauscht der BMW gegen ein Verkehrszeichen.
Der Fahrer versucht noch, zu Fuß zu flüchten, wird aber von einem Polizisten mitten im Vollsprint geschnappt.
Es ist ein 17-Jähriger ohne Führerschein. Den BMW hat er kurz vor seiner Spritztour geklaut.