© Feuerwehr Landshut

Verkettung unglücklicher Umstände

Ein Auffahrunfall auf der linken Spur hat den Horrorunfall auf der Autobahn A 92 ausgelöst. Es ist kurz nach Mittag zwischen den Anschlußstellen Landshut West und Altdorf. Auf der Standspur stehen zwei Pannenhelfer
die einen liegen gebliebenen LKW wieder flott machen wollen. Das kommt es auf der linken Spur zu einem Unfall. Ein PKW schleudert dann von der Mittelleitplanke auf die andere Seite. Das Auto erwischt die beiden Pannenhelfer und verletzt sie schwer. Zwei Rettungshubschrauber fliegen die Verletzten dann sofort in Krankenhäuser. Die Autobahn A 92 Richtung ist deswegen für einige Stunden komplett gesperrt.