© wikipedia

Verletzte bei Schulbusunfall

Bei einem Unfall mit einem Schulbus sind im Landkreis Straubing-Bogen heute früh fünf Kinder verletzt worden.
Die Fahrerin des Kleinbusses hatte in Straßkirchen verkehrsbedingt anhalten müssen.
Ein nachfolgender Lastwagen fuhr dem Kleinbus daraufhin ins Heck und schob ihn auf das vordere Fahrzeug.
Die Verletzungen bei den fünf Schulkindern sind zum Glück nicht schwer, hieß es.
Sie wurden aber vorsichtshalber zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

(Foto:Symbolbild)