© Pixabay

Verletzte Wanderer: Bergwacht im Dreisessel gefordert

So schön der Bayerische Wald auch ist, er kann für Wanderer auch zur Gefahr werden:
Am Wochenende wird die Bergwacht zu zwei Rettungseinsätzen am Dreisessel gerufen.
Die Wanderer haben sich dort auf dem vereisten Weg verletzt.
Ein Rettungshubschrauber kann wegen starken Nebels nicht aufsteigen, darum muss die Bergwacht alleine anpacken:
Mit Trage und Bergesack wird einer der beiden gerettet.
Den Zweiten bringen die Helfer zu einem nahe gelegenen Rettungswagen.