© Pixaybay

Verletzter bei Wohnhausbrand in Wurmannsquick gefunden

Die neue Woche bringt den Feuerwehren im Landkreis Rottal-Inn gleich einen größeren Einsatz.
Bei Wurmannsquick kommt heute früh dichter Rauch aus einem Wohnhaus.
Die Helfer finden einen verletzten Mann – ob er Verbrennungen erlitten hat oder eine Rauchvergiftung, konnte uns die Polizei noch nicht sagen.
Noch sind die Ermittlungen ganz am Anfang.